Nach den Untersuchungen zum Dorfinventar 2021 stammen Kernteile des Hauses aus dem 15./16.Jh.

Haus Nr. 1 auf dem Plan von G.F. Meyer, 1678
Karte Staatsarchiv Baselland

 

Westlicher Kirchplatz und Geispelgasse. vor 1949
Museen Muttenz, CC BY-NC-SA 4.0
Geispelgasse O-Seite, 1966
Foto Hans Bandli, Museen Muttenz, CC BY-NC-SA 4.0
 
Links Geispelgasse 1, rechts Nr. 3 um 1945
Foto Hans Kirmser, Museen Muttenz, CC BY-NC-SA 4.0 
 
Das Haus Albert Müller-Meyer, ist für den Umbau bis auf die Grundkonstruktion ausgehöhlt.
Foto Peter Müller, Museen Muttenz, CC BY-NC-SA 4.0 
23. Februar 1951  26. Februar 1951
Geispelgasse 1 links, o.J.
Foto: Alphonse Masson, Museen Muttenz, CC BY-NC-SA 4.0
In der Mitte Nr. 1, 1966
Foto Hans Bandli, Museen Muttenz, CC BY-NC-SA 4.0