Das Bundesinventar der schützenswerten Ortsbilder der Schweiz von nationaler Bedeutung ISOS umfasst in der Regel schützenswerte Dauersiedlungen der Schweiz, welche auf der ersten Ausgabe der Siegfriedkarte mindestens zehn Hauptbauten enthalten und auf der Landeskarte mit Ortsbezeichnung versehen sind. Das ISOS erbringt vergleichbare Ortsbildaufnahmen und ist mit anderen Inventaren koordinierbar. Das Bundesinventar hat der Ortsbildpflege im Rahmen von Ortsplanungen zu dienen. Aufgrund der Raumplanungsgesetzgebung ist es heute in die kantonalen Richtpläne eingeflossen. Es dient Fachleuten aus den Bereichen Denkmalpflege und Planung als Entscheidungsgrundlage.

zu GeoViewBL (grosse Karte)

Anhänge:
DateiBeschreibungNummerDateigröße
Diese Datei herunterladen (ISOS_1374.pdf)ISOS_1374.pdfISOS Freidorf2897 kB
Diese Datei herunterladen (ISOS_1400.pdf)ISOS_1400.pdfISOS Muttenz14138 kB