Wahrscheinlich Ende 19. Jh., Dach ist noch ohne Strommast
Foto: R. Auer-Bielser, E. Bielser

Bauernhaus No. 25 ist hier No. 612, Parzellenplan von Siegfried 1830-40 mit damaliger Hausnummerierung

Bauernhaus No. 25 ist hier No. 612, Parzellenplan von Siegfried 1830-40 mit damaliger Hausnummerierung
Museen Muttenz

vor 1900, beachtenswert die beiden eingehagten Gärten, Haus noch ohne Strom Familie Johannes Gruber Hausdach mit Strommast!  
vor 1900, beachtenswert die beiden eingehagten Gärten, Haus noch ohne Strom
Foto: R. Auer-Bielser, E. Bielser
Familie Johannes Gruber
Hausdach mit Strommast!
Foto: R. Auer-Bielser, E. Bielser
 
Der Dachaufbau ist 1931 erstellt worden  
Der Dachaufbau ist 1931 erstellt worden
Foto Strübin um 1950
Museen Muttenz, Lizenzbedingungen CC BY-NC-SA 4.0
Gedrescht wurde hier für Max Frey-Oser. Reihenfolge der Maschinen: Motorwagen, Dreschmaschine, Strohpresse, nach 1926
Museen Muttenz, Lizenzbedingungen CC BY-NC-SA 4.0
 
Mit Miststock vor derm Haus Der Miststock ist verschwunden. Es entstand ein kleiner Vorgarten.  
Mit Miststock vor derm Haus 
Museen Muttenz, Lizenzbedingungen CC BY-NC-SA 4.0
Der Miststock ist verschwunden. Es entstand ein kleiner Vorgarten.
Museen Muttenz, Lizenzbedingungen CC BY-NC-SA 4.0
 
 
2009
Foto Hanspeter Meier
2009
Foto Hanspeter Meier
 
Flugaufnahmen 2009
Heimatkunde Muttenz, Foto Barbara Sorg
 
Umbau 2018/19
Foto Hanspeter Meier, 2018
   

Hauptstrasse 25: das älteste noch aufrecht stehende Bauernhaus