Das Haus wurde 1649 gebaut. Es ist stark zurückgesetzt und besitzt deshalb einen grossen Vorplatz.

Haus Nr. 18 auf dem Plan von G.F. Meyer, 1678
Karte Staatsarchiv Baselland
   
Bauernhaus vor der Renovation, 1966
Bild: J.K. Suter, Basel, Museen Muttenz,CC BY-SA 4.0
o. J.
Bild: Museen Muttenz,CC BY-SA 4.0
links hinter dem Brunnen Kirchplatz 19, Mitte Restaurant zur Bierhalle, rechts Pfarrhaus Hauptstrasse 1
Bild: Museen Muttenz,CC BY-SA 4.0
2009
Foto: Hanspeter Meier
   

 

Beim Umbau wurde das Bauernhaus in zwei Wohnungen und ein Architekuratelier (heute Kleintierpraxis) unterteilt.

Unter Schutz gestellt am 16. September 1975

mehr unter Denkmalpflege BL