Moser-Glaser war früher ein Vorzeigeunternehmen, welches sich aus der Produktion von Transformatoren zu einem Hightech-Unternehmen entwickelte. Noch 1990 wurde ein Plasma-Ofen zur Verbrennung  toxischer Abfälle gebaut. 2003 ging die Firma in Nachlassliquidation über. Auf diesem Areal wurde im Rahmen des Projektes Polyfeld die neue FHNW gebaut.  Polyfeld: FHNW - Fachhochschule Nordwestschweiz

Flugbild des Industriegebiets Hofacker 1968, Im Zentrum Moser-Glaser
Bild: ETH-Bibliothek Zürich, Bildarchiv/Stiftung Luftbild Schweiz / Fotograf: Friedli, Werner / LBS_H1-027754 / CC BY-SA 4.0

26.2.2008

Vor dem Abriss

 
alle Bilder vom 7.8.2010  Foto Hanspeter Meier
23.3.2011  

10.05.2015

Nach dem Bau der FHNW

 
 16.6.2020